Erfolgsstory

    Am 1.1.1992 wurde aus der alteingesessenen Eppendorfer Klempnerei "Klaus Laubvogel" durch die Übernahme des Sohnes Henning Laubvogel die "Laubvogel Sanitärtechnik GmbH".

    Die Unternehmenspolitik des "Altmeisters" Klaus Laubvogel wurde in vielen Belangen 1:1 übernommen, denn immerhin hatte er in 30 Jahren Selbständigkeit mit seiner Frau Anneliese einen stattlichen Kundenstamm aufgebaut durch Zuverlässigkeit, Fachkompetenz und natürlich durch Weiterempfehlungen von zufriedenen Kunden!

    Dennoch ändert sich durch einen Generationswechsel in einem Unternehmen eine ganze Menge. Zu allererst wurden Computer angeschafft, die Werkstatt wurde nach den eigenen Bedürfnissen eingerichtet, es wurden zuerst "Pieper" und dann später "Handy´s" angeschafft.

    Ein Logo musste her. In Zusammenarbeit mit einer jungen Grafikerin entstand dieser schöne Vogel, genau auf den Namen "Laubvogel" zugeschnitten. Dann wurde sich in Anlehnung an die Logofarbe für die gleiche Autofarbe entschieden. VW-Busse wurden angeschafft und beschriftet.

    So entstand von Beginn der Firmenübernahme für die Kunden ein einheitliches Erscheinungsbild, welches - wie oft bestätigt wird - einen großen Wiederkennungswert hat.

    Die Übergabe von Vater auf Sohn lief reibungslos, die "alten" Kunden zählen heute größtenteils immer noch zu dem ständig wachsenden Kundenstamm.

    Renovierung - Staubfrei arbeiten 

    Haben Sie Angst, dass es bei Ihnen auch so aussieht, wenn die Handwerker im Haus sind? Alles wird zugestaubt und überall Dreck - sie kommen mit dem Putzen kaum noch nach und ihr Bauvorhaben (ob nun Neubau oder Renovierung) erstickt förmlich im Staub! Das muss nicht sein, wir möchten Ihnen hier eine neue Art und Qualität der Renovierung vorstellen!

    Die Idee für eine saubere Renovierung ohne Staub!

    Das Image "des Handwerkers" in Punkto Sauberkeit ist bedauerlicherweise bei vielen Kunden immer noch sehr schlecht. Genau hier setzt die staubfreie Renovierung an. Das Ablagern von Feinstaub, der durch Bohren oder Stemmen entsteht, soll und wird von vorneherein verhindert. Notwendiges Equipment: Überziehschuhe, Staubschutztüren, Schutzvlies, Möbeldecken, Türrahmen-Rammschutz, Abdeckfolie und ablösbares Klebeband.

    Das Staubfrei-Konzept

    Ein Rammschutz sichert Ihre wertvollen Türstöcke (Rahmen) vor Beschädigungen durch Anstoßen. Mit einem Schutzvlies wird der Boden, die Treppe, etc. sauber abgedeckt und während der gesamten Bauarbeiten geschützt. Staubschutztüren stellen sicher, dass kein Staub nach außen dringt. Mit einer Staubschutzwand können große Räume während der Renovierungsphase getrennt und so vor Staub und Schäden geschützt werden. Die Monteure tragen Überziehschuhe, wenn sie sauberen Fußboden betreten. Mit speziellen Möbeldecken werden Böden und empfindliche Waren geschützt.

    Der Staubfresser

    Der "Staubfresser" ist ein spezielles Luftreinigungsgerät, das die staubige Raumluft während der gesamten Arbeitszeit einsaugt, mit Wasser ausfiltert und "rein wäscht" und als saubere, staubfreie Luft wieder ausbläst. Er packt das Übel an der Wurzel. Bereits an der Entstehungsstelle (Schleif- oder Sägearbeiten etc.) wird der Staub aus der Luft gewaschen. Der entstandene Staub wird sofort im Raum abgesaugt, durch einen Wasserschleier geleitet, mit dem Wasser gebunden und am Boden des Wasserbehälters abgesaugt. Den Tageserfolg kann man an jedem Abend beim Wechseln des Behälters messen.

    So wird nach dem Staubfrei-Konzept gearbeitet:

    Mit dem Kunden wird besprochen, was alles geschützt werden soll Die Handwerker arbeiten ausschließlich mit Überziehschuhen, solange der Boden nicht abgedeckt ist Das Schutzvlies wird ausgelegt Besonders zu schützende Bereiche werden abgeklebt An den Türrahmen wird ein Rammschutz angebracht Staubschutztüre(n) werden eingesetzt und verschlossen Der "Staubfresser" wird aufgestellt und sorgt für staubfreie Luft

     

    Bürozeiten

    Montag - Donnerstag
    08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    Freitag
    08.00 Uhr bis 13.30 Uhr

    Laubvogel
    Sanitärtechnik GmbH
    Lokstedter Steindamm 47
    22529 Hamburg
    Telefon: 040 - 5600 8380
    Telefax: 040 - 5600 8381
    info@laubvogel.de
    Notruf: 0177 - 433 95 43

    Wir arbeiten staubfrei mit unserem AIR-CLEAN Gerät.

    Verleih von neuen HUMMEL Parkett-Schleifmaschinen inklusive Lieferung und Einweisung

    Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir beraten Sie gern !!